Skip to content Skip to footer

 

Gebetsgedanken – Gedanken in Gebeten – Zeitgeschehen – Gefühl – Wunsch – Sehnsucht

Immer wieder mal ein neuer Impuls

 

Ich lebe

Du Gott voller Barmherzigkeit, es gibt keinen Tag, an dem ich nicht neu zur Welt komme. Das ist die Wirklichkeit, selbst wenn ich sie schier nicht glauben kann. Oft will ich nicht sein, wer ich bin. Und will loswerden, was mich quält. Ich versuche ein wenig daran glauben, dass du wirklich gerade in den Schwachen mit deiner Kraft zur Vollendung kommst. Ich hoffe darauf, dass du mich immer wieder neu erschaffst und ich lebe. Manchmal mehr schlecht als recht, aber bei dir ist das nicht entscheidend. Ich lege mich in deine Hand, so notdürftig mein Alltag auch zusammengeflickt ist. Ich lebe. Komm, lebe du in mir. Dann lebe ich auf und bleibe lebendig trotz allem. Amen.

 

© DJ 2023